Der Ratgeber für deine Plüschtiere und Kuscheltiere

Plüschtier Yakari

Plüschtier Yakari | Kleine Indianer | Plüschtiershop*


Kinder lieben es fernzusehen. Manchmal dürfen die Kleinen dann auch eine gewisse Zeit vor der Flimmerkiste verbringen. Schön, dass sich dann auch unterhaltsame Kindersendungen wie Yakari im TV finden.

Diese Sendung gehört für die meisten Kinder zu dem absoluten Highlight. Seit über 20 Jahren läuft die Kinderserie nun bereits schon im Fernsehen und erzählt die Geschichten des kleinen Indianerjungen Yakari. Der kleine Bub erlebt mit seinen Freunden viele Abenteuer, jedoch mit der Besonderheit, dass er mit den Tieren sprechen kann.

Also ein echter Garant, um als Lieblingsserie der Kleinen zu gelten. Wie auch bei so vielen anderen Kindersendungen gibt es auch bei dieser, verschiedene Fanartikel. Der Spitzenreiter ist hier immer noch der Plüschtier Yakari. Dieser kleine Indianerjunge besticht durch seine kinderfreundliche Optik und dem angenehmen Gefühl beim Kuscheln und Schmusen.

Das Plüschtier Yakari

Da die Kindersendung von Jungen wie Mädchen gleichermaßen gerne geschaut wird, ist also auch der Plüschtier Yakari bei allen Kindern beliebt. Es handelt sich hierbei eben nicht um ein gewöhnliches Kuscheltier, sondern um einen kleinen Indianerjungen. Der Plüschtier Yakari ist ein idealer Freund zum Kuscheln, Schmusen oder auch einfach nur zum Spielen. Mit diesem treuen Begleiter können Kinder die Abenteuer des Indianerjungen im eigenen Zimmer nachspielen. Damit keine Langweile aufkommt, finden sich auch noch andere Plüschtiere auf dem Markt, die den Charakteren der Serie nachempfunden sind.

>>>Hier gehts zum Plüschtiershop mit weiteren Infos*<<<

Der kleine Indianerjunge, der übrigens zum Stamm der Sioux gehört, spielt am Liebsten mit seinen besten Freunden dem Indianermädchen, Regenbogen und seinem Pony, kleiner Donner. Der Plüschtier Yakari ist in den Größen 20 und 30 cm erhältlich. Der weiche und flauschige Plüsch sorgt für einen angenehmen Körperkontakt. Mit seinem niedlichen Indianeroutfit sieht der kleine Plüschtier Yakari einfach entzückend aus und wird sicherlich ziemlich schnell, die Herzen aller Kinder erobern. Jedoch sollte die Alterbegrenzung des Herstellers beachtet werden. Der Plüschtier Yakari sollte nicht an Kinder unter drei Jahren ausgehändigt werden. Denn es könnte doch sein, dass kleine Racker Teile vom Plüschtier Yakari abreißen, in den Mund stecken und dann verschlucken. Ansonsten handelt es sich bei diesem Kuschelfreund, um ein schönes Spielzeug, welchen bedenkenlos verschenkt werden kann. Vielleicht ja zum nächsten Geburtstag oder aber auch zu Ostern oder Weihnachten. Sollte der kleine Indianerjunge doch mal ein wenig mehr miterlebt haben und ein wenig schmutzig sein, kann er bei max. 30° in der Handwäsche gereinigt werden. So können kleine oder auch mal große Missgeschicke wieder beseitigt werden.

Yakari der kleine Indianer

Der Plüschtier Yakari ist wieder einmal ein schönes Beispiel dafür, wie schnell die Helden aus dem TV den Weg in das Kinderzimmer finden. Noch vor einigen Jahren wäre es fast unmöglich gewesen, seinen Kindern ein Plüschtier Yakari zu schenken. Heutzutage wissen die Eltern meist gar nicht mehr, welches Kuscheltier sie ihren Kindern schenken sollen. Ein Plüschtier Yakari ist jedoch immer eine gute Wahl. Nicht nur, dass der kleine Indianerjunge in jeder Generation immer wieder neue Freunde findet. Zudem ist ein Plüschtier Yakari ein ganz anderer Kuschelfreund, als zum Beispiel ein Teddy oder eine Puppe.

>>>Hier gehts zum Plüschtiershop mit weiteren Infos*<<<