Der Ratgeber für deine Plüschtiere und Kuscheltiere

Was praktisches zum Weihnachtsfest! Möglichkeiten neben Kuscheltier und Wohlfühldecke

Was verschenken?

Was verschenken?

Gerade zu Weihnachten fällt es einigen Eltern zum Teil recht schwer, ein passendes Geschenk zu finden. Oftmals denkt man nur daran, was die Verwandten und Freunde schenken könnten und am Ende bleiben dann keine Ideen mehr für die Eltern übrig. Da das Kind jedoch nicht selten eh schon viel zu viele Geschenke bekommt, wird es wirklich schwierig, noch etwas zu finden.

Wenn man zusätzlich noch tief in sich hineingeht und die Situation etwas von außen betrachtet, wird der Nachwuchs mit einem zusätzlichen Spielzeug wahrscheinlich nicht lange spielen und spaß daran haben. Das ist auch der Grund, warum immer mehr zu Weihnachten etwas für das eigene Zimmer verschenken.

Warum auch nicht. Auch Erwachsene warten oder sparen oftmals lange darauf, bis sie sich etwas für die Einrichtung leisten können. Daher kann man Kindern auch mit einem ruhigen Gewissen etwas für das Zimmer schenken.

Bettwäsche, Lampe oder Kinderteppich?


Es kommt immer darauf an, was man verschenken möchte. Eine Lampe werden die meisten Kinder wohl eher uncool finden, außer sie ist wirklich etwas Besonderes. Wenn man jedoch auf die Vorlieben des Kindes eingeht, sieht das schon wieder anders aus.

Da die meisten Kinder nunmal auch ein Lieblingskuscheltier haben, kann man das Thema eigentlich auch sehr gut aufgreifen. Gerade von bekannten Herstellern wie Nici gibt es ausreichend tolle Sachen passend zum Schmusetier.

So kann man neben Bettwäsche, Lampen und Schreibtischunterlagen auch Teppiche und noch vieles mehr für den Nachwuchs kaufen. Wie man auf dem sehr bekannten Shop teppich-stark.de im Internet sehr gut sehen kann, hat man auch wirklich viel Auswahl in diesem Bereich. Man findet eigentlich zu jedem bekannten Plüschtier auch einen passenden Teppich. Damit kann man dem Nachwuchs auch gerne mal etwas Praktischeres schenken, ohne dass es dabei langweilig ist. Was aber wirklich schön an solchen Geschenken ist, dass die Kinder täglich etwas davon haben und es auch nach Jahren zum Teil noch gut finden.

Kindern zu Weihnachten veralbern | Danach aber was richtiges verschenken!

Wer sollte es verschenken?


Hier kommt es immer darauf an, wie gut derjenige das Kind kennt. Im Endeffekt wird wohl jeder zuerst einmal bei den Eltern nachfragen, was sich das Kind wünscht, bevor er einfach los geht und etwas kauft.

Und das ist auch wichtig. Nur die Eltern leben wirklich jeden Tag 24 Stunden mit dem Kind zusammen und wissen daher genau, was der Nachwuchs gerne mag. Zudem ist es bei kleineren Kindern eh immer schwierig, etwas zu finden, das gefällt.

Solange man sich gegenseitig abspricht, ist solch ein Geschenk von jedem angebracht und passend.

Fazit: Einrichtungsgegenstände zu Weihnachten zu verschenken, ist wirklich völlig in Ordnung. Da diese in der Regel immer etwas teurer sind, ist es auch kein zu „günstiges“ Geschenk. Wichtig ist nur, dass man auch schon bei kleineren Kindern auf deren eigenen Geschmack Rücksicht nimmt. Damit kann man im Grunde auch nichts falsch machen. Und wenn man mal ehrlich ist, finden Kinder eh alles super, was sie auspacken können.

Kleiner Hinweis: Auch bei Erwachsenen kommen Einrichtungsgegenstände als Geschenk recht gut an. Wenn man hier nicht den genauen Geschmack einschätzen kann, ist es ratsam, einen einfachen Gutschein zu verschenken. Darüber freut sich eigentlich jeder. Vor allem aber wohl Frauen!

Alle Artikel und Beiträge auf plueschtiermagazin.de stellen keine Rechts- oder Gesundheitsberatung dar. Es kann ausdrücklich keine Garantie oder Gewährleistung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der gemachten Angaben übernehmen. Alle Schilderungen sind reine Erfahrungswerte und beruhen auf persönlichen Erlebnissen und Einschätzungen. Alle Artikel und Beiträge stellen lediglich die jeweils eigene Meinung dar. Wir bemühen uns aber in jedem Fall, dass alles richtig und korrekt geschrieben wird. Beachten Sie bitte auch unsere Hinweise zum Datenschutz und dem Amazon Partnerprogramm.

Bildquelle
Artikelbild: ©panthermedia.net Thomas Huster

Kategorien: Allgemein, Geschenke : Tags: , , , , ,

Was sagst Du dazu?

(Pflichtfeld)

(Pflichfeld, bekommt aber niemand zu sehen)